Altes Webinar wiederentdeckt. Mein Augenöffner für Dich!

Altes Webinar wiederentdeckt. Mein Augenöffner für Dich!

Wie Angst und Gier Deine Performance-Kurve versauen

Welche Anlegergruppen haben den größten Erfolg an der Börse und welche Art des Tradings/Investierens erfordert die meiste Zeit und Erfahrung? Klingt erstmal ein wenig banal, ist aber tatsächlich ein Augenöffner.

Ich habe zuletzt auf Facebook einen „Throwback Tuesday“ Beitrag geschrieben. Beim Throwback Tuesday (zu Deutsch „Rückblick Dienstag“) geht es darum, wertvolles Wissen, welches ich in der Vergangenheit bereits zugänglich gemacht habe, wieder nach vorne zu holen. Ich möchte damit also ein Stück weit etwas älteres, aber nach wie vor sehr wichtiges, wieder in den Fokus rücken.

Beim letzten Throwback Tuesday kramte ich ein älteres Webinar nach vorne, mit dem Titel „10 % + X kann jeder – Richtig investieren“. Tatsächlich saß ich dann selbst bei mir zuhause auf der Couch und schaute mir das ganze Webinar nochmal an – immerhin Stoff für etwas mehr als eine Stunde.

Mir waren die Inhalte gar nicht mehr so präsent und ehrlich gesagt war ich selber etwas überrascht, was ich damals alles in diese eine Stunde reingepackt hatte. Es ging nämlich gar nicht ausschließlich um das Investieren – wobei sich ein Großteil des Webinars natürlich mit eben dieser Thematik des Börseninvestments beschäftigt.

Und das führt mich zurück, zu den direkt am Anfang aufgeworfenen Fragen:

Welche Anlegergruppen haben den größten Erfolg an der Börse …

… und welche Art des Tradings/Investierens erfordert die meiste Zeit und Erfahrung?

Denn genau hierauf gebe ich eine gut erklärte Antwort. Dazu gehe ich auf die zwei wichtigsten Emotionen an der Börse ein: Angst und Gier und wie sich diese Emotionen, wenn wir nicht aufpassen, negativ auf unsere Performance-Kurve auswirken.
Ich werfe einen wirklich sehr detaillierten Blick darauf, wieso so viele Menschen an der Börse scheitern, obwohl die Aktienmärkte auf Sicht von Jahrzehnten nur einen Weg kannten, nämlich den nach oben.

Ich für mich kann nur sagen:

„Die Stunde auf meiner Couch, in der ich mir das Webinar nochmals angeschaut habe, war eine gut investierte Stunde.“

Deshalb ist mein Appel an Dich: setz Dich die kommenden Tage doch einfach einmal diese eine Stunde hin – die Feiertage bieten Dir vielleicht eine gute Möglichkeit dazu – und schau Dir mein Webinar an.

Viele Grüße und ein frohes Osterfest,


Dein Mario Lüddemann

Entdecke weitere Beiträge

Hebelprodukte – Fluch oder Segen?

Mit Hebelprodukten Dein Konto groß traden oder schnell alles verlieren? Immer wieder werde ich gefragt, was ich von Hebelprodukten halte, ob ich sie selber nutze

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötigen, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

2020 © Copyright Lüddemann Investments GmbH | Designed im BRAND / ATELIER

Sichere Dir jetzt Deinen Webinar Platz!

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von dir benötigen, um dir die nötigen Infos für das Online-Seminar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst du wie genau deine Daten verarbeitet werden.

Der Newsletter für erfolgreiches Trading und Kapitalanlage an der Börse

Mit Eintrag in unsere Newsletter-Liste versorgen wir Sie mit Video-Analysen zu DAX, S&P, Nasdaq & Co, wertvollem Know-how und halten Sie über alle wichtigen Neuerungen auf unserer Internetseite auf dem Laufenden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

Tragen Sie sich jetzt ein, um zum Webinar zu gelangen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.