Exemplarischer Trade in der Netflix-Aktie

Exemplarischer Trade in der Netflix-Aktie

Netflix, Inc. (NFLX) liefert Long-Signal

Letzte Woche Montag, den 06.07., entschloss ich mich dazu, die wohl jedem bekannte Netflix-Aktie (NFLX) auf die Long-Liste meines Screeningdienstes aufzunehmen.

Viele Kriterien sprachen für meine Entscheidung: So wies der Nasdaq 100 als übergeordneter Index einen sauberen Aufwärtstrend von besonderer Stärke auf, der für eine Long-Orientierung bei der Selektion von Einzelwerten sprach.
Auch der Kurs von NFLX konnte auf Tag-/Stundenbasis einen intakten Aufwärtstrend gemäß Markttechnik generieren.

Nach erfolgten Screening ist das Timing für den Einstieg ein wesentliches Kriterium für den langfristigen Erfolg im Trading.

Beispielhaft habe ich im Bild 2 eine mögliche Positionseröffnung nach markttechnischen Kriterien auf Stundenbasis eingezeichnet. Bei dieser Einstiegsmethode erfolgte der Kauf über dem Vorhoch von 492,28 USD. Der Stopp wird dann jeweils unter die neuen Tiefpunkte auf Stundenbasis nachgezogen werden.

Wie im Bild 2 zu erkennen ist, wies die von der 3. Stoppanpassung ausgehende letzte Aufwärtsbewegung eine verhältnismäßig besondere Stärke auf. Solche Bewegungen bergen das Risiko einen großen Teil der Buchgewinne wieder zu riskieren, da der letzte zulässige Stoppanpassung nun weit vom eigentlichen Marktpreis entfernt liegt.

Einer unserer Screeningdienst-Kunden entschloss sich aus diesem Grund 50 % der Position zum Schlusskurs (548,73 USD) vom 10. Juli vor dem Wochenende zu veräußern und den Rest auf markttechnischer Basis zu managen. So konnten ein Chancen-Risiko-Verhältnis >1,5 für die gesamte Position sichergestellt werden.

Die andere Hälfte der Position wurde zwei Handelstage später per markttechnischen Stopp liquidiert. Dieses Beispiel zeigt, dass es sich gerade bei weiten Bewegungen lohnt über Teilschließungen nachzudenken.

Dein Mario Lüddemann

Übrigens

Wenn Du auch wissen möchtest, wie meine aktuelle Watchliste aussieht, melde Dich jetzt für meinen Screeningdienst an. Hier erfährst Du wöchentlich, welche Aktien ich für meinen täglichen Handel in Betracht ziehe.

Für alle Erstbezieher biete ich einen Test des Screeningdienstes für 1 € im ersten Monat an: https://mariolueddemann.com/screeningdienst/

Viele Grüße und allzeit gute Trades,


Dein Mario Lüddemann

Entdecke weitere Beiträge

Hebelprodukte – Fluch oder Segen?

Mit Hebelprodukten Dein Konto groß traden oder schnell alles verlieren? Immer wieder werde ich gefragt, was ich von Hebelprodukten halte, ob ich sie selber nutze

Investment-Strategien im Vergleich

Die passende Investment-Strategie für Deinen Vermögensaufbau finden Immer wieder werde ich von meinen Kunden gefragt, welche Investment-Strategien es überhaupt gibt und wo der Unterschied zwischen

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötigen, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

2020 © Copyright Lüddemann Investments GmbH | Designed im BRAND / ATELIER

Sichere Dir jetzt Deinen Webinar Platz!

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von dir benötigen, um dir die nötigen Infos für das Online-Seminar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst du wie genau deine Daten verarbeitet werden.

Der Newsletter für erfolgreiches Trading und Kapitalanlage an der Börse

Mit Eintrag in unsere Newsletter-Liste versorgen wir Sie mit Video-Analysen zu DAX, S&P, Nasdaq & Co, wertvollem Know-how und halten Sie über alle wichtigen Neuerungen auf unserer Internetseite auf dem Laufenden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

Tragen Sie sich jetzt ein, um zum Webinar zu gelangen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.