Pssstt! Hast Du schon mein neues eBook entdeckt?

Pssstt! Hast Du schon mein neues eBook entdeckt?

Mit diesen 3 Regeln wird ein kleines Konto ganz groß!

 

Sicherlich ist es Dir nicht entgangen, dass ich in der Trading-Szene unter anderem für mein Engagement im Themenbereich „Kleines Konto groß traden“ äußerst bekannt bin. Als Trading-Einsteiger beginnen viele von uns häufig mit kleineren Summen auf dem Depotkonto. Das ist ja auch logisch und meiner Meinung nach sogar sinnvoll! Denn:

Ganz unabhängig davon, ob Du zum Start tatsächlich nur über kleine Summen verfügen kannst oder vielleicht sogar schon etwas mehr Startkapital  vorhanden ist, Du solltest immer erst klein beginnen.

Warum ist das so?

Ich ziehe hier sehr gerne den Vergleich des Autofahrens heran. Die allermeisten Menschen setzen sich nach dem Absolvieren ihres Führerscheins nicht direkt in einen PS-starken Sportwagen und ballern mit 300 Km/h über Deutschlands Autobahnen. Und von den Fällen, von denen wir so hören, die dies trotzdem getan haben, wissen wir meistens auch, dass die Idee nicht die allerbeste war.

So etwas kann klappen, kann aber auch in einer absoluten Vollkatastrophe enden! Häufig liegt das daran, dass der Mensch für jede neu gelernte Sache zunächst Erfahrungen sammeln muss. Zumeist entwickeln sich daraus Routinen, die uns dann helfen, die Kontrolle über den „Sportwagen“ zu behalten.

Beim Trading lohnt es sich ebenfalls erst mit kleineren Summen, die einem nicht weh tun, live und in Farbe an der Börse aktiv zu handeln. So können wir Erfahrung und Routinen sammeln und die Positionsgrößen dann Stück für Stück mit dem wachsenden Erfolg anpassen.

Ich halte es also durchaus für sinnvoll, wenn Du Trading richtig lernen möchtest, mit einem kleineren Konto zu starten!

Wenn Du gerade am Anfang stehst und Dich für Trading interessierst und wissen möchtest wie Du aus einem kleinen Konto ein großes werden lassen kannst, dann möchte ich Dir heute hier einen Tipp geben:

Seit kurzem gibt es auf meiner Internetseite ein neues eBook, dass den Einstieg in die Welt des Tradings mit einem kleinen Konto erleichtern soll. Für Deine Mission „Großes Konto“ kann dieses eBook einen absoluten Mehrwert bieten. Schau es Dir gerne an, es kostet Dich auch nichts!

>>> eBook „Kleines Konto groß traden – Mit diesen 3 Regeln wird ein kleines Konto ganz groß!“

Ein weiterer Tipp von mir, falls Du generell einige ungeklärte Fragen zum Thema Trading oder auch dem Thema Börse allgemein hast, dann registriere Dich direkt auch für mein neues Online-Live-Format FragDichReich. In diesem Webinar gehe ich auf Deine Fragen ein und gebe Antworten.

Der nächste Termin findet schon kommende Woche Dienstag, den 18. August 2020 um 18:00 Uhr statt. Nutze diesen Termin und melde Dich kostenlos an: https://register.gotowebinar.com/register/1000550492280288783

Ich wünsche Dir auf Deinem Weg alles Gute und hoffe, dass Du von meinen Erfahrungen lernen kannst.

Viele Grüße und eine erfolgreiche Handelswoche,

Dein Mario Lüddemann

Entdecke weitere Beiträge

Und es hat ZOOM gemacht!

Zoom-Trade von Anfang bis jetzt In einem meiner vielen Webinare habe ich zuletzt einen interessanten Trade auf die Aktie Zoom vorgestellt. Diesen Trade möchte ich

Tesla-Trade mit +29 % in 6 Tagen

Mein Einstiegs-Setup in den Tesla-Trade Ich habe zuletzt in den sozialen Medien meinen kürzlich eingegangenen Tesla-Long-Trade präsentiert. Satte +29 % in nur 6 Handelstagen ist

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Chromstr. 86-88, 33415 Verl
+49 (0)5246 936 664 6
info@mariolueddemann.com

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

2020 © Copyright Lüddemann GmbH | Designed im BRAND / ATELIER

Tragen Sie sich jetzt ein, um zum Webinar zu gelanden

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.