Danaher Corp. (DHR) | 5,7 % in unter einem Monat

Danaher Corp. (DHR) | 5,7 % in unter einem Monat

Mit Screening zum erfolgreichen Trading

Vor genau einem Monat, am 5. Oktober 2020, entschloss ich mich dazu, den Einzelwert DHR auf meine Long-Watchliste für den Screeningdienst zu legen.

Screening mit dem 6-Phasen-Model

Mehrere Kriterien bewegten mich zu dieser Entscheidung: Zum einen spricht das übergeordnete Bild durch den S&P-500-Index, in der die DHR gelistet ist, für eine bullische Orientierung in meinem Screeningprozess. So befindet sich der amerikanische Markt nach meinem 6-Phasen-Modell seit Ende September wieder in einer bullischen Marktphase. Zudem weist der Kursverlauf auf Tagesbasis einen intakten Aufwärtstrend auf.

Einstieg per Markttechnik

Um einen Einstieg auf markttechnischer Basis zu finden, nutze ich gerne den Stundenchart. Zum Handelsschluss bot sich auf diese Weise beispielsweise eine Positionseröffnung über eine Stop-Buy-Limit-Order oberhalb des Hochpunktes von 218,68 USD an (siehe Bild). Der Anfangsstopp liegt markttechnisch orientiert unter dem letztem Tief von 211,59 USD. Bereits am darauffolgenden Tage (06.10.) konnte der Stopp unter das neue Zwischentief von 217,25 USD nachgezogen werden. Das Anfangsrisiko ließ sich so um über 80 % reduzieren.

Stopp-Setzung leicht gemacht

Seither konnte der Stopp dank eines sauberen Trendverlaufs mehrfach unter die neu generierten Tiefpunkte im Stundenchart angepasst werden. Am 29. Oktober kam es seit Positionseröffnung erstmalig zum Trendbruch auf Stundenbasis und damit zur Schließung der beispielhaften Long-Position unter dem Tief von 231,25 USD. Das entspricht einer erzielten Rendite von 5,7 % pro Aktie.  

Vielen Dank und viele Grüße,

Dein Mario Lüddemann

Entdecke weitere Beiträge

29% besser als der DAX mit meinen Investments

Mit soliden Strategien durch die Krise Für viele Anleger wird das Börsenjahr 2022 vermutlich als ein Jahr voller Schwierigkeiten in den Köpfen hängen bleiben. Heftige

Fiona & Mario: Kleine Schritte große Wirkung

Anne Scheidhauer ist die Autorin der Serie der Blogbeiträge von Fiona und Mario. Sie erzählt eine Geschichte, wie eine junge Frau die Leidenschaft für das

Mario lüddemann Trading Investment Börse einfach lernen

Ist es schwer erfolgreich zu werden?

Mach es anders als andere! Ist es schwer erfolgreich zu werden? Nun, ich persönlich glaube nicht! Wichtig ist es, dass wir den Willen dazu haben

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötigen, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

2020 © Copyright Lüddemann Investments GmbH | Designed im BRAND / ATELIER

Sichere Dir jetzt Deinen Webinar Platz!

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von dir benötigen, um dir die nötigen Infos für das Online-Seminar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst du wie genau deine Daten verarbeitet werden.

Der Newsletter für erfolgreiches Trading und Kapitalanlage an der Börse

Mit Eintrag in unsere Newsletter-Liste versorgen wir Sie mit Video-Analysen zu DAX, S&P, Nasdaq & Co, wertvollem Know-how und halten Sie über alle wichtigen Neuerungen auf unserer Internetseite auf dem Laufenden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

Tragen Sie sich jetzt ein, um zum Webinar zu gelangen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.