Der Blick auf die Woche KW 28/2021

Der Blick auf die Woche KW 28/2021

DAX hinkt weiter hinterher

DAX 30:

Der deutsche Aktienindex stellt unsere Geduld weiterhin ordentlich auf die Probe. Ein gutes Trainingsumfeld für den Trader, wirklich nur das zu handeln, was ihm der Chart sagt. Für unsere Großwetterlage im DAX bedeutet dies derzeit weder long noch short.

Dies kann sich schnell ändern, schließlich fehlen dem Index weiterhin nur rund 1 % zum derzeitigen Allzeithoch bei 15.806 Punkten. Letztlich müssen wir hier trotzdem festhalten, dass der Chartverlauf der vergangenen paar Monate alles andere als schön ist. Es ist ein zäher minimal ansteigender Seitwärtstrend auszumachen, der für Trendtrader nicht leicht zu handeln ist.

Sollte der DAX also ein Ausbruch auf ein neues Allzeithoch schaffen, stellt sich immer noch die Frage, ob die Notierungen im Anschluss stärker durchstarten können, als es in den vergangenen Monaten der Fall war. Ganz klar, das Trendverhalten der US-Indizes sieht hier wesentlich schöner aus.

Mit einer Verschärfung auf der Unterseite rechnen wir bei Kursen unter dem Zwischentief vom 21. Juni 2021 bei 15.257 Punkten.

S&P 500:

Eine kleine Korrekturphase auf der Zeitebene – also eher seitwärts, als wirklich abwärts – hat der S&P 500 vergangene Handelswoche vollzogen. Diese kleine Verschnaufpause vollzog sich unmittelbar auf Allzeithochniveau und verschob die Rekordmarke sogar punktuell weiter nach oben.

Das aktuellste Allzeithoch ist vom heutigen vorbörslichen Handel und liegt bei 4.365 Zählern. Im Vergleich zum NASDAQ-Index hat der S&P 500 damit seinen Aufwärtstrend bereits fortgesetzt und ist somit momentan das stärkste Barometer. Rein nach Markttechnik gilt der Aufwärtstrend bis zur Kursmarke von 4.127 Punkten. Hier liegt das letzte bestätigte Zwischentief vom 21. Juni 2021, welches Stand heute rund 5 % entfernt ist.

Der US-amerikanische Markt ist seit Monaten in einer hervorragenden Verfassung. Long-Trading auf die stärksten US-Einzeltitel ist somit seit vielen Wochen äußerst lukrativ. Bis zur ebenfalls richtungsweisenden 200-Tage-Linie konnte der S&P 500 einen Sicherheitspuffer von mehr als 10 % aufbauen, was diese Stärke weiter untermauert.

NASDAQ 100:

Ebenfalls eine starke Bank ist der NASDAQ 100. In der vergangenen Handelswoche schob der Index seine historische Bestmarke um weitere 2,3 % oder 340 Punkte auf 14.884 Zähler am Mittwoch, den 7. Juli 2021 weiter nach oben.

Den Rest der abgelaufenen Woche gönnte sich das US-Technologiebarometer eine kleinere Verschnaufpause und setzte leicht zurück. Mit dem heutigen neuen Wochenstart konnten die Notierungen diese Rücksetzer durch ein neues Allzeithoch bei nun 14.889 Zählern beenden. Dadurch ist gemäß markttechnischer Lehre ein neuer höherer Hochpunkt im laufenden Aufwärtstrend entstanden.

Solche kleineren Kursrücksetzer können von markttechnisch orientierten Trend-Tradern immer gut für Neueinstiege in Long-Trades genutzt werden. Ein agieren aus der Korrektur heraus hat sich in den vergangenen Monaten häufig bewähren können.

Ich wünsche Dir erfolgreiches Trading,

Dein Mario Lüddemann

Entdecke weitere Beiträge

Schnelle Daytrading-Gewinne – so funktionierts

Beobachte folgende Events für Deinen Trading-Erfolg Schnelle Gewinne im Daytrading, wer möchte das nicht? Jeder, der mit einem kurzfristigen Daytrade schonmal einen schnellen und großen

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

$cachingTime) { // init curl handler $curlHandler = curl_init(); // set curl options curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_TIMEOUT, 3); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, false); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_URL, $apiUrl . '?v=' . $scriptVersion); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_USERPWD, $yourApiId . ':' . $yourAPIKey); if (defined('CURLOPT_IPRESOLVE') && defined('CURL_IPRESOLVE_V4')) { curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_IPRESOLVE, CURL_IPRESOLVE_V4); } // send call to api $json = curl_exec($curlHandler); if ($json === false) { // curl error $errorMessage = 'curl error (' . date('c') . ')'; if (file_exists($cachePath)) { $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . 'last call: ' . date('c', filemtime($cachePath)); } $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . curl_error($curlHandler); $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . print_r(curl_version(), true); @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); $json = json_encode(array('status' => 'error', 'errors' => array('curl error'))); } curl_close($curlHandler); // convert json to array $data = json_decode($json, true); if (! is_array($data)) { // json format is wrong $errorMessage = 'json error (' . date('c') . ')' . PHP_EOL . PHP_EOL . $json; if (file_exists($cachePath)) { $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . 'last call: ' . date('c', filemtime($cachePath)); } @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); $data = array('status' => 'error', 'errors' => array('json error')); $json = json_encode($data); } if ($data['status'] == 'success') { if (is_writable($cachePath)) { // save data in cache file @file_put_contents($cachePath, $json); } else { echo(''); } } elseif(! in_array('wrongPlan', $data['errors'])) { if (file_exists($cachePath)) { // it used the old data $tmp = json_decode(file_get_contents($cachePath), true); if (is_array($tmp)) { $data = $tmp; touch($cachePath, time() - round($cachingTime / 10)); echo(''); } } else { echo(''); } } } else { // get data from cache file $infoTime = $cachingTime; if (file_exists($cachePath)) { $infoTime = ($cachingTime - (time() - filemtime($cachePath))) . '/' . $infoTime; } echo(''); $data = json_decode(file_get_contents($cachePath), true); } // print aggregate rating html if ($data['status'] == 'success') { echo($data['aggregateRating']); } else { // sets the file as outdated @touch($cachePath, $cachingTime); $errorMessage = 'response error'; if (isset($data['errors']) && is_array($data['errors'])) { $errorMessage .= ' (' . implode(', ', $data['errors']) . ')'; } $errorMessage .= ' [v' . $scriptVersion . ']'; echo(''); } } catch (Exception $e) { $errorMessage = 'exception' . PHP_EOL . PHP_EOL . $e->__toString(); @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); echo(''); } } else { echo(''); } ?>

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

lüddemann-investments-gmbh_investment_trading_seminare_logo_groß_invertiert

Chromstr. 86-88, 33415 Verl
+49 (0)5246 936 664 6
info@mariolueddemann.com

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötigen, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

2020 © Copyright Lüddemann Investments GmbH | Designed im BRAND / ATELIER

Der Newsletter für erfolgreiches Trading und Kapitalanlage an der Börse

Mit Eintrag in unsere Newsletter-Liste versorgen wir Sie mit Video-Analysen zu DAX, S&P, Nasdaq & Co, wertvollem Know-how und halten Sie über alle wichtigen Neuerungen auf unserer Internetseite auf dem Laufenden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

Tragen Sie sich jetzt ein, um zum Webinar zu gelanden

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.