18,7 % in nur 8 Wochen mit der Aktie von Netflix (NFLX)

18,7 % in nur 8 Wochen mit der Aktie von Netflix (NFLX)

Den heutigen Blogbeitrag möchte ich gerne dazu nutzen, Dir, wie ich es hin und wieder gerne mache, einen Einblick in meine Trading-Welt zu verschaffen. Ich bin davon überzeugt, dass mein Beitrag Dir den ein oder anderen wertvollen Tipp für Dein persönliches Trading liefern wird:

Vor fast genau zwei Monaten, am 7. September 2021, entschloss ich mich dazu, die Aktie der US-amerikanischen Medienunternehmens (NFLX) aus dem Nasdaq 100 auf die Long-Kandidatenliste meines Screeningdienstes zu setzen.

1. Warum gerade Netflix?

Verschiedenste Gründe sprachen zum Zeitpunkt der Aufnahme für eine hohe Wahrscheinlichkeit der Fortsetzung des Aufwärtstrends in der NFLX.  Zum einen wies der Trend der Aktie eine saubere markttechnische Aufwärtsbewegung auf. Zum anderen bewies der Sektor „Service“ innerhalb der Branchenrotation als einer der Top-Performer mit 3,7 % auf Monatsbasis besondere Stärke.

2. Der Trick des Traders in der Praxis

Eine Methode, die ich gerade in den letzten Wochen aufgrund meiner verstärkten Reisetätigkeit zu verschiedenen Seminaren – und einem damit einhergehenden chronischen Mangel an Zeit – äußert gerne anwende, ist die Eröffnung einer Position nach fachlicher Unschärfe, auch Trick des Traders genannt. Dabei erfolgt eine Positionseröffnung auf einem sinnvollem Level innerhalb einer Korrekturphase (z.B. am letzten Hochpunkt oder am 50 % Level der letzten Bewegung).

Die Entscheidung, für welchen Einstiegspunkt sich entschieden wird, hängt von der jeweiligen Marktsituation ab. Bei diesem exemplarischen Long-Trade bot sich als Einstiegsgelegenheit die 50 % Korrektur der letzten Aufwärtsbewegung bei 579,80 USD an.

3. Positionsmanagement in der Aktie von NFLX

Der Anfangsstopp konnte markttechnisch basiert unter das Tief von 545,45 USD gesetzt werden. Dieser Punkt entspricht dem letzten signifikanten Tiefpunkt auf Tagesbasis zum Zeitpunkt der Positionseröffnung. Seither kam es innerhalb des Kursverhaltens der Netflix-Aktie zur Entstehung zweier neuer Tiefs.

Auch wenn Korrekturen mental nicht immer ganz einfach und mit Geduld verbunden sind, weiß ich deren Existenz durchaus zu schätzen. Denn jedes Mal, wenn es zur Generierung eines neuen Tiefpunktes kommt, eröffnet sich mir die Möglichkeit meinen Stopp nachzuziehen. Auf diese Weise lassen sich meine Gewinne immer besser absichern.  

4. Darauf kommt es im Trading an!

Mittels dieser markttechnisch orientierten Herangehensweise weißt der exemplarische Trade einen Buchgewinn von 18,7 % aus. Solange der Aufwärtstrend intakt bleibt, besteht die Chance von weiter steigenden Kursen profitieren zu können.

Meiner Erfahrung kommt es im Wesentlichen nicht auf besondere Trefferquoten jenseits der 50 %, sondern auf starke Chancen-Risiko-Verhältnisse an. Dazu ist es erforderlich, Strategien zu entwickeln, die es ermöglichen, bei einem positiven Tradeausgang deutlich mehr zu Ertrag zu erzielen als man im Verlustfall hinnehmen müsste.

5. Ich packe aus – Meine besten Trading-Strategien für Dich

Wenn Du verschiedenste hochprofitable Trading-Strategien erlernen möchtest, mit denen es mir Jahr für Jahr gelingt hohe 2-stellige Renditen zu erzielen, empfehle ich Dir an meiner bereits im nächsten Monat beginnende 90 Tage Trader Ausbildung ONLINE (Kategorie Basic, Starttermin: 7. Dezember 2021), teilzunehmen.

Alle dort gelehrten Strategien sind das Resultat aus mittlerweile 25 Jahren Trading-Erfahrung.

Weitere Infos inklusive der Anmeldemöglichkeit findest Du hier:

https://mariolueddemann.com/90-tage-trader-ausbildung/

Ich wünsche Dir viel Erfolg und allzeit gute Trades,

Dein Mario Lüddemann

Entdecke weitere Beiträge

Rendite-Schlüssel: 15 % in 5 Wochen

Als Trader ist das keine Utopie In den vergangenen 5 Wochen habe ich mehr als 15 % Rendite mit meinem Trading erreicht. Solch ein Ergebnis

WIDERLEGT! Über Geld spricht man nicht

Extrem vermögend dank Börse. Meinen Weg kannst Du auch gehen! Kennst Du den Ausspruch „Über Geld spricht man nicht“? Manchmal habe ich das Gefühl, dass

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

Coaching, Mentoring für Börsenhandel und synthetische Anlagestrategien

lüddemann-investments-gmbh_investment_trading_seminare_logo_groß_invertiert

Chromstr. 86-88, 33415 Verl
+49 (0)5246 936 664 6
info@mariolueddemann.com

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötigen, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

2020 © Copyright Lüddemann Investments GmbH | Designed im BRAND / ATELIER

Der Newsletter für erfolgreiches Trading und Kapitalanlage an der Börse

Mit Eintrag in unsere Newsletter-Liste versorgen wir Sie mit Video-Analysen zu DAX, S&P, Nasdaq & Co, wertvollem Know-how und halten Sie über alle wichtigen Neuerungen auf unserer Internetseite auf dem Laufenden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.

Tragen Sie sich jetzt ein, um zum Webinar zu gelanden

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Ihnen benötige, um Ihnen das Webinar zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie wie genau Ihre Daten verarbeitet werden.